Eduard-Adler-Straße: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kiel Wiki
(gestrafft)
Zeile 26: Zeile 26:
  
 
Er erinnert an [[Eduard Adler]] (1861–1940), SPD-Stadtverordneter und Chefredakteur der [[Schleswig-Holsteinische Volkszeitung|Schleswig-Holsteinischen Volkszeitung]].
 
Er erinnert an [[Eduard Adler]] (1861–1940), SPD-Stadtverordneter und Chefredakteur der [[Schleswig-Holsteinische Volkszeitung|Schleswig-Holsteinischen Volkszeitung]].
 +
 +
Die Osterkirche und die [[Belvedere-Kaserne]] (Eduard-Adler-Straße 10) sind eingetragen in die Liste der Kulturdenkmale in Kiel-Wik.<ref>{{Kulturdenkmal}}</ref>
  
 
== Öffentliche Einrichtungen ==
 
== Öffentliche Einrichtungen ==
Zeile 32: Zeile 34:
 
== Weblinks ==  
 
== Weblinks ==  
 
{{Plan}}
 
{{Plan}}
 +
{{Commonscat}}
  
 
== Einzelnachweise ==
 
== Einzelnachweise ==

Version vom 8. April 2020, 12:20 Uhr

Eduard-Adler-Straße

Ort
Kiel
PLZ
24106
Stadtteil
Wik
Hist. Namen
Emsmannstraße
Querstraßen
Westring, Projensdorfer Straße
Bauwerke
Osterkirche
Nutzung
Fußverkehr, Radverkehr, Autoverkehr

Die Eduard-Adler-Straße wurde 1938 angelegt und erhielt nach Genehmigung durch den Kieler Polizeipräsidenten vom 25. Mai 1938 zunächst den Namen Emsmannstraße. Am 17. Dezember 1947 erfolgte auf Beschluss der Stadtvertretersitzung die Umbenennung in den heutigen Namen.[1]

Er erinnert an Eduard Adler (1861–1940), SPD-Stadtverordneter und Chefredakteur der Schleswig-Holsteinischen Volkszeitung.

Die Osterkirche und die Belvedere-Kaserne (Eduard-Adler-Straße 10) sind eingetragen in die Liste der Kulturdenkmale in Kiel-Wik.[2]

Öffentliche Einrichtungen

Nr. 23: Osterkirche

Weblinks

Kiel „Eduard-Adler-Straße“ auf dem Online-Stadtplan der Stadt Kiel, aufrufbar auf kiel.de

 Commons: Eduard-Adler-Straße – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Hans-G. Hilscher: Kieler Straßenlexikon. Fortgeführt seit 2005 durch Dietrich Bleihöfer, Amt für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation der Landeshauptstadt Kiel, Stand: August 2018. Abrufbar auf www.kiel.de oder als .pdf-Datei, ca. 1,5 MB
  2. Flag of Schleswig-Holstein.svg Liste der Kulturdenkmale in Kiel (nach Stadtteilen gegliedert) in der deutschsprachigen Wikipedia