Hermann-Weigmann-Straße: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kiel Wiki
(+ Text)
Zeile 26: Zeile 26:
 
Die '''Hermann-Weigmann-Straße''' wurde 1868 angelegt und erhielt auf Beschluß der [[Magistrat|Städtischen Collegien]] vom [[18. Dezember]] [[1868]] zunächst den Namen ''Schützenstraße''. Auf Beschluß des [[Oberbürgermeister]]s vom [[16. September]] [[1947]] erfolgte die Umbenennung in den heutigen Namen.<ref>{{Kieler Straßenlexikon}}</ref>
 
Die '''Hermann-Weigmann-Straße''' wurde 1868 angelegt und erhielt auf Beschluß der [[Magistrat|Städtischen Collegien]] vom [[18. Dezember]] [[1868]] zunächst den Namen ''Schützenstraße''. Auf Beschluß des [[Oberbürgermeister]]s vom [[16. September]] [[1947]] erfolgte die Umbenennung in den heutigen Namen.<ref>{{Kieler Straßenlexikon}}</ref>
  
Er erinnert an Hermann Weigmann (* [[17. Januar]] [[1856]]; † [[19. Februar]] [[1950]]), den Begründer und langjährigen Leiter der Kieler [[Bundesanstalt für Milchforschung]].<ref>{{WP|Bundesanstalt_für_Milchforschung|Bundesanstalt für Milchforschung}}</ref>  
+
Er erinnert an Hermann Weigmann (* [[17. Januar]] [[1856]] in Fürth; † [[19. Februar]] [[1950]] in Kappeln), den Begründer und langjährigen Leiter der Kieler [[Bundesanstalt für Milchforschung]].<ref>{{WP|Bundesanstalt_für_Milchforschung|Bundesanstalt für Milchforschung}}</ref>  
  
 
== Weblinks ==  
 
== Weblinks ==  

Version vom 28. August 2017, 22:09 Uhr

Hermann-Weigmann-Straße

Ort
Kiel
PLZ
24114
Stadtteil
Südfriedhof
Hist. Namen
Schützenstraße
Anschlussstraßen
Stephan-Heinzel-Straße, Ringstraße
Querstraßen
Kronshagener Weg, Zastrowstraße, Schützenwall
Nutzung
Fußverkehr, Radverkehr, Autoverkehr

Geschichte

Die Hermann-Weigmann-Straße wurde 1868 angelegt und erhielt auf Beschluß der Städtischen Collegien vom 18. Dezember 1868 zunächst den Namen Schützenstraße. Auf Beschluß des Oberbürgermeisters vom 16. September 1947 erfolgte die Umbenennung in den heutigen Namen.[1]

Er erinnert an Hermann Weigmann (* 17. Januar 1856 in Fürth; † 19. Februar 1950 in Kappeln), den Begründer und langjährigen Leiter der Kieler Bundesanstalt für Milchforschung.[2]

Weblinks

Kiel „Hermann-Weigmann-Straße“ auf dem Online-Stadtplan der Stadt Kiel, aufrufbar auf kiel.de

Einzelnachweise

  1. Hans-G. Hilscher: Kieler Straßenlexikon. Fortgeführt seit 2005 durch Dietrich Bleihöfer, Amt für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation der Landeshauptstadt Kiel, Stand: August 2018. Abrufbar auf www.kiel.de oder als .pdf-Datei, ca. 1,5 MB
  2. Wikipedia: „Bundesanstalt für Milchforschung“