Alter Nienbrügger Weg

Aus Kiel Wiki

Alter Nienbrügger Weg

Ort
Kiel
PLZ
24107
Stadtteil
Suchsdorf
Hist. Namen
Holmredder, Nienbrügger Weg
Querstraßen
Nienbrügger Weg, Hauskoppel, Schulweg
Nutzung
Fußverkehr, Radverkehr, Autoverkehr

Der Alte Nienbrügger Weg ist eine Straße in Suchsdorf. Sie zweigt zwischen Klinkerwisch und Alter Viedamm vom Nienbrügger Weg ab und endet in einem Wendehammer kurz vor der Eckernförder Straße, von der aus sie nur durch einen Fußweg erreichbar ist. Das letzte Stück, ab Hauskoppel, ist Sackgasse.

Geschichte[Bearbeiten]

Vor 1955 trug die Straße die Bezeichnung Holmredder, die mittlerweile an eine andere Straße im Stadtteil vergeben wurde. 1955 ist sie erstmals als Nienbrügger Weg im Kieler Adressbuch aufgeführt. Mit Beschluss der Kieler Ratsversammlung vom 16. Februar 1978 erfolgte die offizielle Umbenennung in Alter Nienbrügger Weg.[1]

Nienbrügge gehörte zur früheren Landgemeinde Suchsdorf.[2]

Weblinks[Bearbeiten]

Kiel „Alter Nienbrügger Weg“ auf dem Online-Stadtplan der Stadt Kiel, aufrufbar auf kiel.de

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Hans-G. Hilscher: Kieler Straßenlexikon. Fortgeführt seit 2005 durch Dietrich Bleihöfer, Amt für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation der Landeshauptstadt Kiel, Stand: August 2018. Abrufbar auf www.kiel.de oder als .pdf-Datei, ca. 1,5 MB
  2. Hans-G. Hilscher: Kieler Straßenlexikon. Fortgeführt seit 2005 durch Dietrich Bleihöfer, Amt für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation der Landeshauptstadt Kiel, Stand: August 2018. Abrufbar auf www.kiel.de oder als .pdf-Datei, ca. 1,5 MB