Diskussion:Wunderino-Arena

Aus Kiel Wiki

Ostseehalle oder Wunderino-Arena[Bearbeiten]

Leute, wir sollten uns die Ostseehalle nicht so einfach nehmen lassen! Ich würde von der W-Arena auf das Stichwort Ostseehalle verlinken, nicht umgekehrt!--Skw 13:48, 27. Sep. 2020 (MET)

  • Ich habe vor zwei Monaten selber die Verschiebung von der Sparkassen-Arena zur Wunderino-Arena vorgenommen. Aber ich fand es damals schon fragwürdig, was ich da tat. Vor allem fragte ich mich, wie oft sich der Name wohl noch ändern würde. Ich finde Deinen Vorschlag gut. --M. Hammer-Kruse (Diskussion) 14:50, 27. Sep. 2020 (MET)
    • Genau deswegen! Die Geschichte ist die der Ostseehalle, alle neueren Namen kann man darauf verlinken. Damit haben wir ja auch die Möglichkeit, etwas deutlich zu machen, was vielleicht im Sinne "normaler" Kielerinnen und Kieler ist. Wer von uns zuerst dazu kommt, nimmt die Rückverschiebeung vor.--Skw 13:11, 28. Sep. 2020 (MET)
      • Du bist dran; ich muss mich gerade um ganz was anderes kümmern ... --M. Hammer-Kruse (Diskussion) 13:22, 28. Sep. 2020 (MET)
  • So sehr ich an der "Ostseehalle" hänge: ich glaube, wir können das nicht zum Prinzip machen, dass Dinge einfach ihren Namen behalten, weil wir dran hängen. Ich habe gerade mal geschaut. Es gibt die gleiche Diskussion in der Wikipedia. Mich überzeugt die Argumentation, "Als Lemma wird in der Regel die offizielle/amtliche Bezeichnung verwendet" sonst finden irgendwann nur noch Alteingesessene. Gerade in den Suchmaschine wird ja nicht die Weiterleitung gefunden, sondern der Artikel. Wir müssen einfach zusammenlegen und die Namensrechte kaufen, sobald sie wieder frei werden. Und dann nennen wir sie "Kiel-Wiki-Arena". ;-) --Kaffeeringe (Diskussion) 19:04, 28. Sep. 2020 (MET)
    • Steffen, das überzeugt mich überhaupt nicht! Es geht hier nicht um die sachlich gegebene Neubenennung eines Gebäudes, sondern um eine absehbare Umbenennung alle paar Jahre mit einem gekauften Namen. In Kiel ist das das einzige Beispiel (bisher!), und der Name "Ostseehalle" wird weiterhin von vielen verwendet. Deshalb würde ich hier die Regel außer Acht lassen und das Gebäude unter dem ursprünglichen Namen führen, aber natürlich von den anderen darauf verlinken. Anders als die Kieler Nachrichten sind wir nicht verpflichtet, uns an die "amtliche" Bezeichnung zu halten.--Skw 22:34, 6. Okt. 2020 (MET)
      • Ich hab mal den Eintrag zur Sparkassen-Arena bearbeitet; so würde ich das für die nächste auch machen, dann ich immer der Bezug zur Ostseehalle da. Ist doch idiotisch, wenn der Eintrag uner dem neuen Namen zum größten Teil sich auf die Ostseehalle bezieht!--Skw 22:50, 6. Okt. 2020 (MET)
        • Ich finde die Lösung gut. Das ist dann ja auch die Freiheit eines KIEL-Wiki, dass eine Halle mehrere Einträge haben kann. --Kaffeeringe (Diskussion) 07:45, 7. Okt. 2020 (MET)
          • Dann mache ich den Rest die nächsten Tage.--Skw 23:47, 7. Okt. 2020 (MET)

Erledicht!:-) --Skw 13:02, 10. Okt. 2020 (MET)