Homannstraße

Aus Kiel Wiki
(Weitergeleitet von Johann Baptist Homann)

Homannstraße

Ort
Kiel
PLZ
24106
Stadtteil
Wik
Querstraßen
Feldstraße
Nutzung
Fußverkehr, Radverkehr, Autoverkehr
Homannstraße, Blickrichtung Norden


Die Homannstraße ist eine Seitenstraße der Feldstraße, nördlich vom Sportplatz der Hebbelschule. Daneben gibt es eine Bushaltestelle "Homannstraße" in der Feldstraße.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Name wurde am 18. November 1965 von der Ratsversammlung festgelegt.[1]

Er erinnert an den Kupferstecher und Kartographen Johann Baptist Homann (* 20. März 1664 in Oberkammlach; † 1. Juli 1724 in Nürnberg). Er gilt als bedeutendster Herausgeber und Verleger von Landkarten im Deutschland des 18. Jahrhunderts.[2]

Homann'sche Karte 1726 (DK008110).jpg

Bilder[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kiel „Homannstraße“ auf dem Online-Stadtplan der Stadt Kiel, aufrufbar auf kiel.de

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Hans-G. Hilscher: Kieler Straßenlexikon. Fortgeführt seit 2005 durch Dietrich Bleihöfer, Amt für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation der Landeshauptstadt Kiel, Stand: Januar 2021. Abrufbar auf www.kiel.de oder als .pdf-Datei, ca. 1,5 MB
  2. Wikipedia: „Johann Baptist Homann“