Steinfurther Weg

Aus Kiel Wiki

Steinfurther Weg

Ort
Kiel
PLZ
24113
Stadtteil
Hassee
Querstraßen
Schönwohlder Weg
Nutzung
Fußverkehr, Radverkehr, Autoverkehr

Der Steinfurther Weg ist eine Seitenstraße des Schönwohlder Weges. Vom Wendehammer der Sackgasse führt ein Fußweg zum Aubrook.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Name wurde von der Ratsversammlung am 27. Oktober 1966 festgelegt. Die Benennung erfolgte nach dem Gemeindeteil Steinfurt (alte Schreibweise Steinfurth) der Kieler Nachbargemeinde Mielkendorf.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Kiel „Steinfurther Weg“ auf dem Online-Stadtplan der Stadt Kiel, aufrufbar auf kiel.de

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Hans-G. Hilscher: Kieler Straßenlexikon. Fortgeführt seit 2005 durch Dietrich Bleihöfer, Amt für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation der Landeshauptstadt Kiel, Stand: August 2018. Abrufbar auf www.kiel.de oder als .pdf-Datei, ca. 1,5 MB