Teichstraße

Aus Kiel Wiki

Teichstraße

Ort
Kiel
PLZ
24103
Stadtteil
Damperhof
Querstraßen
Knooper Weg, Lehmberg
Nutzung
Fußverkehr, Radverkehr, Autoverkehr
Teichstraße, Kiel-Damperhof.jpg


Die Teichstraße verbindet den Lehmberg mit dem Knooper Weg parallel zur Mittelstraße.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Straße wurde durch die Städtischen Collegien am 20. September 1872 benannt.[1]

Der Name bezieht sich auf den Schreventeich. Die Thalbitzersche Karte von 1853 zeigt, dass der Teich damals deutlich größer war und gegenüber der Teichstraße bis unmittelbar an den Knooper Weg heran reichte.

Die Teichstraße ist heute nur auf der Nordseite bebaut. Ihre Südseite grenzt an den Rosemarie-Kilian-Park. Vor dem Zweiten Weltkrieg besaß auch die Südseite eine geschlossene Bebauung mit Etagenhäusern; nach den Kriegszerstörungen wurde nur eine Straßenseite wieder bebaut.

Weblinks[Bearbeiten]

Kiel „Teichstraße“ auf dem Online-Stadtplan der Stadt Kiel, aufrufbar auf kiel.de

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Hans-G. Hilscher: Kieler Straßenlexikon. Fortgeführt seit 2005 durch Dietrich Bleihöfer, Amt für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation der Landeshauptstadt Kiel, Stand: August 2018. Abrufbar auf www.kiel.de oder als .pdf-Datei, ca. 1,5 MB