Buschfeldstraße

Aus Kiel Wiki


Die Buschfeldstraße ist eine Seitenstraße der Preetzer Straße. Sie knickt nach 80 m rechtwinklig ab, läuft dann parallel zur Parkanlage Der Brook und mündet nach weiteren 130 m in die Bielenbergstraße. Dort ist die Einmündung als Durchfahrt unter einem Wohnblock der Bielenbergstraße ausgaführt.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Name Buschfeldstraße wurde nach Genehmigung durch den Kieler Polizeipräsidenten vom 8. April 1937 festgelegt.

Er erinnert an Wilhelm Buschfeld (* 21. Januar 1873; † 16. Oktober 1936[1] ), der von 1910 bis 1926 kaufmännischer Direktor der Friedrich Krupp Germaniawerft AG war.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kiel „Buschfeldstraße“ auf dem Online-Stadtplan der Stadt Kiel, aufrufbar auf kiel.de

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Wikipedia: „Straßen und Plätze in Kiel“
  2. Hans-G. Hilscher: Kieler Straßenlexikon. Fortgeführt nach 2005 durch Dietrich Bleihöfer, ab 2022 durch Frank Mönig, Amt für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation der Landeshauptstadt Kiel, Stand: Januar 2021. Abrufbar auf www.kiel.de oder als .pdf-Datei, ca. 1,5 MB